Fruitinator Tricks: Kostenlose Vollbild & Risikoleiter Tricks 2020

[content-egg module=Youtube]

video
play-sharp-fill

Jetzt Anmelden und Selbst Spielautomaten manipulieren

Tagesverdienst: Über 150€ (KOSTENFREIE Infos)

JETZT Anmelden:
100% Kostenlos - 100% Garantierte Gewinne *
* In der Bestätigungsmail erkläre ich Ihnen im Detail, wie Sie selbst mit Casino Manipulation Ihre ersten sicheren 500€ verdienen werden

Heute noch frei: 2 weitere Teilnehmer

[content-egg module=Pixabay]

Wie funktioniert der Merkur Fruitinator Trick?

Da der oben beschriebene Trick mit der zusätzlichen Bonusrunde funktioniert, liegt es auf der Hand, dass Sie zwei Früchte an den Walzen finden müssen. Für diese gibt es eine einfache Faustformel und einen einfachen Merkur Fruitinator Trick: Bitte zuerst eine FrüchteKombination an der ersten Walze finden: Fügen Sie zwei Früchte der gleichen Sorte zusammen (z.B. zwei Kirschen). Fügen Sie diese zwei Früchten auf der zweiten Walze zusammen (z.B. zwei Kirschen). Fügen Sie diese zwei Früchte auf der dritten Walze zusammen (z.B. zwei Kirschen). Nun sehen Sie einen Kirschbaum – die Kirschen sind auf den drei Walzen zu finden und Sie können das Gambling-Spiel spielen. Mit diesem Stamm-Frucht-Kombi können Sie alle Früchte finden die Sie in der Bonusrunde für den Multiplikator benötigen. Wie können Sie diesen Merkur Fruitinator Trick im Spiel umsetzen? Es ist ganz einfach: Sobald Sie eine Früchte-Kombination an den Walzen finden, sollten Sie das Spiel sofort beenden und die Bonusrunde auslösen. Wenn Sie das Spiel nun weiter spielen möchten, sollten Sie auf die Gamble-Taste drücken. In dieser Bonus-Runde finden Sie wieder die drei Früchte (selbstverständlich an der ersten Walze von oben). Nun wird es interessant: Finden Sie wieder eine Früchte-Kombination, so können Sie diese Kombination wieder als Multiplikator für die nächste Bonusrunde verwenden! Da Sie bei Fruitinator  immer auf der ersten Walze von oben sehen, welche Früchte Sie benötigen, kann es Ihnen nicht passieren, die falschen Früchte zu finden. Gewinnen Sie dank der Fruitinator Tricks wieder die zusätzliche Bonusrunde, können Sie diesen Prozess wiederholen! Ganz wichtig: Sie müssen bei Fruitinator  den Gamble-Button nicht wählen – es reichen schon 3 Gewinnrunden mit dem Fruitinator. Die Gewinne sind beim Glocken Trick so groß, dass es für Ihre nächsten Schritte reicht und Sie können die Spiele sofort mit dem Gewinn der 3 Runden verlassen. Wenn Sie die Walzen beenden, wird Ihr Liniengewinn automatisch dem Konto gutgeschrieben, die Gamble-Taste können Sie also nicht drücken. Setzen Sie daher die Gamble-Taste auf „offen“ und wählen Sie die Liniengewinne aus. Jetzt sind Sie schon ein paar hundert Euro reicher!

Wie kann man diesen Merkur Fruitinator Trick verbessern?

Ja, es ist erstaunlich! Doch die Früchte-Kombinationen die Sie in der Bonusrunde bei Fruitinator  finden, dienen nicht nur zum Multiplikator-Upgrade. Diese Früchte-Kombinationen können Sie zum Gewinnen verwenden. Was ist das denn? Na klar, Sie tauchen immer wieder mit anderen Kombinationen an den Walzen auf – und die drei Walzen sehen Ihnen auf der ersten Runde immer dann entgegen, wenn Sie das Gamble-Spiel spielen. Diese drei Walzen bilden also ein Gewinn-Menü, das Sie benutzen können über dem Sie über die Gewinn-Runde entscheiden können. Sie finden wieder andere Früchte und können deren Kombinationen wieder als Multiplikator verwenden. So können Sie die drei Multiplikator-Runden bei Fruitinator haufenweise zum Gewinnen nutzen. Jetzt können Sie leichter die richtigen Kombinationen finden. Kinderleicht? Merkur Fruitinator Trick kopieren? Bitte warten Sie einen Moment! Wir haben den Merkur Fruitinator Trick erst vor wenigen Tagen entdeckt. Dieser Fruitinator Trick wurde zuvor noch nie in einer Videoreihe veröffentlicht. Wir möchten diesen Spielautomaten Trick nicht kopieren, sondern lediglich die Vorgehensweise erklären. Seit wann dieser mit den Früchten funktioniert, können wir nicht sagen. Ob dieser Trick schon lange zur Verfügung stand oder erst neu ist, wissen wir nicht. Doch haben wir einmal einen Blick auf die Webseite von Merkur geworfen und diesen Fruitinator Trick nach den ersten Spielversuchen gefunden!

Fruitinator Tricks: Fruitinator Spielautomat Gewinnchancen

Wie bereits an anderer Stelle erwähnt wurde, haben wir zu Testzwecken eines der vielen MerkurTrickbücher gekauft und haben alle dort aufgeführten Fruitinator Tricks ausprobiert. In diesem Buch war auch ein angeblicher Fruitinator Trick zu finden, jedoch waren die Ergebnisse mehr als enttäuschend. Diese Bücher dienen nur zu einem Vorteil der Bereicherung des Verkäufers! Will man mit den Fruitinator Tricks auf der sicheren Seite stehen, wenn es um die GewinnchancenSteigerung geht, dann sollte man immer die Online Version des Spielautomaten nutzen. ich hatte mal Fruitinator auf 9 euro gedreht. da erwarte ich nichts. 3x 3 karos und 3 mal ein 2 karos. der gh ist einfach ne geschmacksfrage.

Fruitinator Online spielen und optimalen Start erzielen

Für den optimalen Start musst du das Fruitinator Spiel auf 5 Walzen spielen. Hier hast du die höchste Chance, eine Vielzahl an Linien zu spielen, die es dir ermöglichen, deine Gewinne schnellstmöglich in die Höhe zu treiben! Rote Kirschen Lege auf jeden Fall alle roten Kirschen in den Basisspielen aus! Diese roten Kirschen sind hierbei nicht nur im Freispielmodus, sondern auch im Basisspiel anzutreffen. Sie vervielfachen deinen Gewinn und somit als erstes die Auszahlung der Gewinne. Einen solchen Fruitinator Trick können wir nun aber leider auch nicht liefern. Allerdings gibt es einige sehr gute Tipps und Fruitinator Tricks für den regulären Spielverlauf. In diesem Artikel möchten wir deshalb einige dieser Tipps kurz aufgreifen und dabei auch noch ein paar weitere Tipps beleuchten, die das Spielen an sich viel interessanter machen.

Fruitinator Tricks: Wie wird Fruitinator gespielt?

Fruitinator hat 5 Walzen mit insgesamt 10 Gewinnlinien. Sowohl die Anzahl der Linien als auch die Anzahl der Gewinnlinien kann man zwischen 1 und 10 frei wählen. Auf den Walzen befinden sich die gängigen Frucht-Symbole wie Kirsche, Orange, Banane und die üblichen Zeichen von 10 bis A. Die Symbole werden von scheckigem Hintergrund überblendet, so dass die Symbole sehr gut zur Geltung kommen. Was man im Spiel anfangs aber gar nicht so schnell wahrnimmt, ist das Fruitinator ein Spiel von Merkur ist. Bei den Schriftzügen steht das etwas versteckt in der Mitte, aber die Schrift ist so gut verarbeitet, dass man es nur auf den zweiten Blick erkennt. Der Einsatz wird bei den Fruitinator Tricks vor der Drehung des Spielwerks eingestellt. Wählt man die 10 Gewinnlinien, muss man daher 10 mal einsetzen. Wählt man die Eins-Linie, muss man eins setzen. Fruitinator Tricks: Bei Fruitinator kann man auch mit der Taste “+” erhöhen und mit der Taste “-“ senken. Bei den Einsatzmöglichkeiten kann man zwischen 0.10 und maximal 50.00 Euro einstellen. Das ist eine sehr gute Spanne für die Fruitinator Tricks, sodass Anfänger ohne Probleme auf einen geringen Einsatz setzen können und fortgeschrittene Spieler ihre Einsätze auch schon mal auf 50 Euro hochschieben können. Wählt man die 10 Gewinnlinien, werden mindestens 40 Cent (0,40 Euro) pro Umsatz verlangt. Alternativ kann man hier auch den Max-Bet auswählen, der einem eine Risiko-Option bietet. Mit dieser Einstellung der Fruitinator Tricks kann man die Höhe des Einsatzes variieren und den Einsatz vom Mindesterlös bis zum maximalen möglichen Erlös variieren (0,10 bis 100.00 Euro). Fruitinator Tricks: Um den Max-Bet auszuwählen, muss man auf die Taste “Max Bet” auf der rechten Seite klicken.

Die Auszahlungen werden bei Fruitinator bei vielen Gewinnen schön dargestellt Welche Bilder ergeben welche Gewinne? Die Gewinne werden bei Fruitinator gleich dargestellt. Das heißt, sobald man tatsächlich gewonnen hat, wird dieses zusammen mit dem Gewinn in Form von Münzen dargestellt. Wenn die Wandeln Münzen gemünzt sind, werden diese auch dargestellt. Die verschiedenen Gewinne werden dabei auf einen Blick ersichtlich. Der Gewinn für das maximal erreichbare Symbol steht am rechten Rand unterhalb der Symbole. Das sind 10.000 Münzen. Bei der maximal möglichen Auszahlung reicht das Geld bei Fruitinator für 100.000 Münzen. Die Auszahlungen lassen sich in der Gesamtheit ansehen, das haben wir in unserem Merkur Fruitinator Test bereits getestet.

Wir haben für unsere Fruitinator Tricks den Spielautomaten so lange gespielt, bis wir die genaue Auszahlungsquote und die möglichen Gewinne errechnen konnten. Ein Ergebnis, das leider sehr enttäuschend für den Spieler ausgegangen ist. Aber das kann jedem Spieler passieren, wenn er ein Spiel mit einer hohen Auszahlungsquote spielt. Spaß macht das Fruitinator Spiel trotzdem, auch wenn der Fruitinator  Spielautomat keinen Gewinn ausschüttet. Von der Auszahlungsquote her ist der Fruitinator mit 96,4 % ein sehr gutes Spiel. Leider ist diese sehr gute Auszahlungsquote auch der Aspekt, der die Spieler verwirrt und immer wieder dazu bringt, nach fruitinator Tricks zu suchen.

[content-egg module=RssFetcher]

Bewerten Sie diesen Beitrag:

Über den Autor

Martin Becker
Martin Becker ist Autor und Entwickler des auf casinotrick.net dargestellten Systems zur Manipulation von Casinos & Spielautomaten.